St.-Heinrich-Schützenbruderschaft
Bönning-Rill 1947 e.V.

König Frank I. von Bönning-Rill

Liebe kennt keine Liga - Jubel kennt keine Grenzen

Um 20:10 Uhr begannen Michael Kolkenbrock, Ulf Heringer und Frank Brands mit dem Schießen.

Schießmeister Jonas Schwaak führte die drei Schützen durch einen, wie könnte es anders sein, spannenden Wettstreit, den Frank Brands um 20:45 Uhr mit dem 60. Schuss beendete. Im Frühjahr hatte König Frank I. den Abstieg seines geliebten MSV Duisburg mit den Worten “Liebe kennt keine Liga.“ kommentiert. Nach seinem Königsschuss kannte der Jubel keine Grenzen und der Abstiegsschmerz war endgültig vergessen. Bereits am Samstag, 06.07. wurde das Kinder -  und Familienfest im Rahmen des Schützenfestes gefeiert. Bei diesem Fest, das am – und im St. Heinrich Schützenhaus stattfand, sicherte sich Niklas Knoblich den Titel des Kinderkönigs. Seine Königin heißt Nele Plegge.

 

Im Anschluss wurde dem neuen König und seiner Königin (Ehefrau Anja Brands-Francuz) zu Ehren von 7 Fahnenschwenkern das Fahnenschwenken, die symbolische Fesselung und Entfesselung des heiligen Sebastianus, gezeigt.

 

Am Samstag nach der stimmungsvollen Mallorca-Nacht präsentierte der Fan des MSV Duisburg mit seiner Frau Anja Brands-Francuz als Königin an seiner Seite jetzt dem Schützenvolk der Bruderschaft St. Heinrich in Bönning-Rill seinen Hofstaat. Dem Thron gehören folgende sechs Paare an: Dietmar und Natalie Heilen, Georg und Jutta Lindbüchl, Georg und Petra Wilke, Jörg und Tamara Altenhövel, Ulf und Andrea Heringer sowie Michael und Silvia Kolkenbrock. Nach der Parade am Schützenhaus begann der Krönungsball mit den geladenen Gastvereinen.

REISEN, SNACKS & SANGRIA


Einladung zum Infoabend am 23.11.2019 um 18:00 Uhr im Schützenhaus:


REISESERVICE Enrico Linz und die St.-Heinrich-Bruderschaft Bönning-Rill 1947 e.V. lädt zu einem informativ geselligen Abend rund ums Thema Reisen ein.

Aktuelle Neuigkeiten, kurze Filmbeiträge zu Zielgebieten, neuen Hotels und Fluss-Kreuzfahrten sollen Ideen für den nächsten Urlaub geben. Dazu gibt es einen Imbiss, Getränke, Sangria und eine spannende Verlosung.

Der Teilnehnerkreis ist auf unsere Schützenfamilie und Gästen beschränkt.

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Entweder im u.a. Fenster oder hier 




 

Nikolausschießen im Schützenhaus am 30.11.2019 ab 18:00 Uhr

 

11683